Tag der Ausbildung am 28.02.2018 in Reutlingen

Mit dem Ausbildungstag möchte der Stuckateurverband seinen ausbildenden Mitgliedsbetrieben und denen, die künftig ausbilden wollen, anhand von Workshops und Praxisbeispielen funktionierende Methoden präsentieren, wie interessierte Jugendliche als Azubis gewonnen werden können und wie eine betriebliche Ausbildung gestaltet werden kann, damit sie für Betrieb und Lehrlinge erfolgreich wird.

Neben den Betriebsinhabern und Ausbildungsbeauftragten richtet sich der Ausbildungstag auch an Azubi-Trainer und Auszubildende ab dem zweiten Lehrjahr.

Termin

28.02.2018, 10 bis 16 Uhr

Veranstaltungsort

Brillux Niederlassung
Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen-Str. 31
72770 Reutlingen

Die Teilnahme ist kostenfrei für Mitgliedsbetriebe der dem SAF angeschlossenen Stuckateur-Innungen. Melden Sie sich möglichst schnell an, denn die Teilnehmerzahl ist aufgrund der Räumlichkeiten begrenzt. Es gilt die Reihenfolge der Anmeldungseingänge beim SAF.

Programmablauf / Zeitplan

Durch den Tag führt Sie Jost von Papen

Jost von Papen studierte Theaterpädagogik und Sozialpädagogik. Er arbeitete als Schauspieler und Regisseur an Berliner Theatern und ist nun Hochschullehrer  für Kommunikation und Veranstaltungsmanagement an der HS Osnabrück.  Als freiberuflicher Trainer und Geschäftsführer von BusinessImpuls bietet er  Seminare für personales Kommunikationsmanagement an.

Das detaillierte Programm finden Sie hier in Kürze in einem Veranstaltungsprospekt. In diesem ist ann auch eine Anmeldekarte enthalten, mit der Sie sich, Ihren Azubi-Trainer sowie einen interessierten Azubi ab dem zweiten Lehrjahr anmelden können oder senden Sie eine E-Mail an Iris Quellmann (quellmann@stuck-verband.de).