Beschreibung

Vergünstigte Preise für

– Mitglieder des Fachverbandes der Stuckateure für Ausbau und Fassade Baden-Württemberg (inkl. Förderkreise) sowie Meisterschüler/innen:
54,90 EUR (zuzügl. MwSt. und Versandkosten)

– Innungsmitglieder anderer Bundesländer des Gewerks Stuckateur:
64,90 EUR (zuzügl. MwSt. und Versandkosten)

Teilen Sie im weiteren Bestellprozess unter “Weitere Informationen” mit, wenn Ihr Unternehmen in einer Stuckateur-Innung organisiert ist.
Der vergünstigte Preis wird im Rahmen der Rechnungstellung berücksichtigt.


Regulärer Preis

74,90 EUR (zuzügl. MWSt. und Versandkosten)

Bei größeren Bestellmengen können Staffelpreise angefordert werden unter bestellung@stuck-komzet.de

Die Zeitaufwand-Tabelle Ausbau / Fassade (ZAT) beinhaltet die Rubriken Ausbau / Innenarbeiten (Kapitel 1 bis 11) und Fassade / Außenarbeiten (Kapitel 12 – 19) und umfasst über 1.100 Positionen. Darüber hinaus sind Kalkulationsbeispiele sowie eine Erläuterung zur Preisfindung von Leibungen enthalten. Die ZAT beinhaltet grundlegende Zeitaufwandswerte der Ausbaubranche, die auf praxisgerechten Zeitansätzen speziell des Stuckateurhandwerks beruhen.

Sie dient als Kalkulationshilfe für Planer, Handwerksmeister, Fachunternehmer, Sachverständige, ausschreibende Stellen Industriepartner, Handel sowie Objektüberwacher. Zur Bewertung von Angeboten bzw. Teilleistungen gibt die Zeitaufwand-Tabelle hilfreiche Orientierung, indem sie einen realistischen kalkulatorischen Zeitaufwand der Arbeitsleistung ermöglicht.

Auszug:

Ergänzend wurde der „kalkulatorische Mengenansatz“ – basierend auf den durchschnittlichen Zeitwerten für ein Einfamilienhaus – neu aufgenommen. Mit dieser Größe wird deutlich, für welche Menge der auszuführenden Leistung der Zeitansatz ermittelt wurde; Rüstzeiten sind hierbei nicht enthalten.

Für die Lohnminute wurde – ausgehend von den jahrelangen Erfahrungswerten aus den Betriebsvergleichen des Fachverbandes der Stuckateure für Ausbau und Fassade Baden-Württemberg (SAF) – als Durchschnittswert 0,933 EUR/Min. angesetzt. Dies entspricht einem beispielhaft zugrunde gelegten Verrechnungssatz von 56,00 EUR/h. Zur betriebsindividuellen Preisermittlung ist der jeweilige betriebsspezifisch ermittelte Vollkosten-Stundensatz anzusetzen. Grundlage der ermittelten Zeitaufwandswerte sind Kalkulationen von Unternehmen mit sozialer Verantwortung, deren sozialversicherungspflichtige Mitarbeiter eine nachhaltige Bau- und Unternehmens-Kultur sicherstellen.

Die praxisgerechten Zeitansätze der Zeitaufwand-Tabelle Ausbau | Fassade sollten bei der Kalkulation Berücksichtigung finden.


Die Rubriken Ausbau und Fassade beinhalten Arbeiten im Neu- und Altbau, die sich in folgende Kapitel unterteilen:

          Ausbau – Innen

  1. Untergrundvorbehandlung
  2. Profile, Kantenausbildung, Anschlüsse
  3. Innenputz – Neubau
  4. Innenputz – Umbau, Instandsetzung
  5. Innendämmung
  6. Trockenbau
  7. Fließestrich, Unterboden
  8. Stuck
  9. Innenbeschichtungen, Beläge
  10. Schimmelbeseitigung
  11. Keller-/Feuchtesanierung

    Fassade – Außen

  12. Gerüstbau
  13. Untergrundvorbehandlung
  14. Profile, Kantenausbildung, Anschlüsse
  15. Fensterbänke, Montageelemente
  16. Außenwärmedämmung
  17. Außenputz
  18. Außenbeschichtungen
  19. Kellersanierung/Feuchtesanierung

Auflage 5/2020
Umfang 140 Seiten
Format A4

Herausgeber:
Fachverband der Stuckateure
für Ausbau und Fassade
Baden-Württemberg
Siemensstr. 6 – 8
71277 Rutesheim
www.stuck-verband.de