Website und Online-Marketing für kleiner u. mittl. Unternehmen

Überblick und Funktionsprinzip der wichtigsten Bereiche im Online Marketing
(Suchmaschinenoptimierung, Google-Werbeanzeigen, Social Media
Marketing, Ihre Website)

• Welche Social Media Kanäle für welchen Zweck
(Kunden-, Mitarbeitergewinnung)?
• Social Media-kompatible Stellenanzeigen
• Wie funktioniert Facebook Werbung?
• Was wird im Web über Ihr Unternehmen gesprochen?
• Wie können Sie im eigenen Unternehmen Kompetenzen aufbauen?
• Welche Dienstleistungen können/sollten Sie an externe Dienstleister vergeben?

Nutzen

Der Anteil der Internet-Nutzer in Deutschland liegt bei ca. 90 %. Das bedeutet
sowohl für kleine als auch mittelständische Unternehmen: Sie erreichen
potenzielle Kunden und Mitarbeiter heute vor allem über Online-Kanäle.
Wer an “alten” Methoden festhält, verliert auf Dauer Umsätze und den
Zugang zu wertvollem Personal. Sie stellen sich Fragen wie: Welche Werkzeuge
sind die richtigen – bei der Vielzahl an Möglichkeiten im Online-
Dschungel? Welcher Aufwand steckt dahinter? Können und wollen wir das
überhaupt selbst machen? Was kostet das? Wo und wie findet uns unsere
Zielgruppe? Wer kann uns bei der Umsetzung helfen?

Dieses Seminar gibt einen Überblick über die für Handwerksunternehmen
relevanten Online-Kanäle, wie zum Beispiel: – Die Bedeutung der eigenen
Website – (nicht nur) für Handwerksunternehmen wichtige und kostenlose
Möglichkeiten wie “Google My Business” – Google Werbeanzeigen – Suchmaschinenoptimierung
– Social Media Kanäle wie Facebook, Xing oder
YouTube. Am Ende der Veranstaltung können Sie einschätzen, welche
Online-Werkzeuge für Sie wirklich wichtig sind. Was sind die nächsten
Schritte, damit Sie Erfolg haben und keine Zeit verschwenden? Sie erhalten
außerdem Tipps, mit denen Sie Einstiegsfehler vermeiden können.

Seminarangebot in Kooperation mit der Servicegesellschaft der Bauwirtschaft mbH

Anmelde-Informationen

Seminarnummer

301-DG-19

Schulungstermine

21.03.2019 von 09:00 bis 17:00 Uhr

Veranstaltungsort

Kompetenzzentrum
für Ausbau und Fassade GmbH
Siemensstr. 8
71277 Rutesheim

Gebühr

437,50 € pro Person/Nicht-Mitglieder
350,00 € pro Person/SAF Mitglieder

alle Preise zuzüglich 19 % MwSt.

Seminar-Infos

Referenten

Dipl.Betrw. Elke Schellinger

Zielgruppen

Betriebsleiter
Führungskräfte
Geschäftsführer
Unternehmerfrauen
Unternehmerinnen u. Unternehmer

In Kosten enthalten

Seminarunterlagen
Tagungsgetränke
Verpflegung

Meisterhaft Punkte

100

Rechnungsadresse / Teilnehmer