Vorarbeiter für Stuckateure und Maler (Schwerpunkt Stuckateur)

Sie sind die rechte Hand des Chefs sowohl auf der Baustelle als auch beim Kunden. Sie führen kleine Gruppen oder Kolonnen. Sie organisieren die Baustelle einschließlich der Vor- und Nachbereitung.
Einige dieser Aufgaben erledigen Sie bereits jetzt und es fehlt Ihnen nur noch das ein oder andere Puzzleteilchen, um fachlich und persönlich komplett zu werden?
Dann finden Sie mit diesem Seminar genau die Fortbildung, die nach vorne bringen und zu einem echten Vorarbeiter machen wird.

Inhalt

· Bautechnische Grundlagen aus den Bereichen Baustoffkunde, Wärme-, Schall- und Brandschutz
· Auftragsabwicklung mit Kalkulation
· Arbeitsvorbereitung und Baustellenorganisation
· Aufmaß und VOB Teil C
· Mitarbeiterführung
· Grundlagen der Kommunikation
· positive Kundenorientierung
· Umgang mit Reklamationen

Nutzen

· Übernehmen von Verantwortung
· Übernahme von definierten Führungsaufgaben
· Persönliche und fachliche Weiterentwicklung

Der Kurs umfasst 108 Unterrichtsstunden .

Anmelde-Informationen

Seminarnummer

515-UK-20

Veranstaltungsort

Branchenzentrum Ausbau und Fassade
Siemensstr. 6 - 8
71277 Rutesheim

Gebühr

1.950,00 € pro Person/Nicht-Mitglieder
1.450,00 € pro Person/SAF Mitglieder
1658,00 € Mitglieder Maler-Verband BW

Preisanpassungen vorbehalten

Zertifikate / Abschluss

Zertifikat Vorarbeiter für Stuckateure und Maler

Seminar-Infos

Referenten

Tilo Wieland

Zielgruppen

Stuckateurgeselle mit mindestens einjähriger Berufserfahrung

Mitzubringen

Nach Absprache am Infotag

Voraussetzungen

Stuckateurgeselle mit mindestens einjähriger Berufserfahrung

Rechnungsadresse / Teilnehmer