Tadelakt und Kalkpresstechnik

Tadelakt ist eine nordafrikanische Kalkpresstechnik aus hochhydraulischem Kalkmörtel. Mit Pigmenten individuell eingefärbt, entstehen schillernde, bezaubernde Oberflächen mit mattem Glanz und hoher Feuchtebeständigkeit.

Bei der venezianischen Kalkpresstechnik werden mit natürlichen Rohstoffen hochwertige Ober-
flächen gestaltet.

“Vorsicht, Tadelakt macht süchtig!”

Themen:
· Die Geschichte – das Material – das Werkzeug
· Der Umgang mit Pigmenten
· Herstellen einer Musterplatte
· Vorbereiten der Flächen für den nächsten Seminartag
· Kalkpresstechnik – Einführung – Verarbeitungstechnik
· Gestalten einer Wand und/oder Beschichten von Formteilen

Anmelde-Informationen

Seminarnummer

702-PR-19

Schulungstermine

12.03.2019 von 08:30 bis 16:00 Uhr
13.03.2019 von 08:30 bis 16:00 Uhr

Veranstaltungsort

Kompetenzzentrum
für Ausbau und Fassade GmbH
Siemensstr. 8
71277 Rutesheim

Gebühr

440,00 € pro Person/Nicht-Mitglieder
220,00 € pro Person/SAF Mitglieder

Seminar-Infos

Referenten

Axel Wittner

Zielgruppen

Alle, die den Umgang mit Tadelakt erlernen möchten

In Kosten enthalten

Seminarunterlagen
Verpflegung

Mitzubringen

Arbeitskleidung
Bürste
Kelle
Traufel

Meisterhaft Punkte

100

Rechnungsadresse / Teilnehmer