Recht haben und Recht bekommen?

Kleines Rechtsstudium für Handwerker

Das Rechtsstudium für Handwerker beinhaltet sämtliche rechtliche Grundlagen,
mit denen der Handwerker im Bereich Werkvertragsrecht konfrontiert
wird. Diese Grundlagen versetzen den Handwerker in die Lage, einfache
und auch schwierige Sachverhalte selbst bewerten zu können.

Schwerpunkte

• Angebot:
rechtssicher formulieren, notwendiger Inhalt, AGBs
• Vertrag:
Inhalte klären, Streit vermeidende Maßnahmen, Besicherung
• Bauleitung:
Umgang mit Architekten; Was darf ein Architekt; Nachträge
• Bauabwicklung:
Mängel, Planänderung, falsche Anweisungen, Abnahme
• Rechnung:
Grundlagen, Skonto, Fristen

Nutzen

Dieses Seminar bietet dem Handwerksmeister ein großes Maß an Wissensvorsprung
gegenüber Mitbewerbern und Auftraggebern.
• Keine Theorie, sondern praktisch umsetzbares Wissen.

Anmelde-Informationen

Seminarnummer

803-RE-19

Schulungstermine

05.12.2019 von 09:00 bis 16:00 Uhr

Veranstaltungsort

Kompetenzzentrum
für Ausbau und Fassade GmbH
Siemensstr. 8
71277 Rutesheim

Gebühr

195,00 € pro Person/Nicht-Mitglieder
195,00 € pro Person/SAF Mitglieder

alle Preise zuzüglich 19 % MwSt.

Seminar-Infos

Referenten

Han Christian Jung

Zielgruppen

Bauleiter
Unternehmerinnen u. Unternehmer

In Kosten enthalten

Seminarunterlagen
Tagungsgetränke
Verpflegung

Meisterhaft Punkte

50

Rechnungsadresse / Teilnehmer