Farbe und Beschichtungen

Der Stuckateur ist heute ein Allrounder, der neben seinen üblichen Tätigkeiten auch Aufgaben aus anderen Gewerken, wie zum Beispiel dem des Malers, ausführt. Diese Arbeiten sind meist nur kleinflächig, müssen jedoch trotzdem sachgerecht ausgeführt werden.

Für alle, die schon in diesem Gebiet arbeiten oder arbeiten wollen, ist dieses Praxisseminar gedacht. Es werden die Grundlagen der gebräuchlichsten Arbeiten des Malers, welche ein Stuckateur benötigt, vorgestellt und geübt.Es wird eine Baustelleneinrichtung in Richtung Farbe vorgestellt mit Hilfsmitteln, Werkzeugen und Zubehör.

Die verschiedenen Untergründe werden anhand ihrer Eigenschaften beurteilt und die entsprechenden Vorbereitungen abgeleitet.

Verschiedene Produkte, zum Beispiel Malervlies und Glasseidentapete, werden vorgestellt, die jeweiligen Vor- und Nachteile dargestellt und darauf eingegangen, für welche Einsatzgebiete das jeweilige Produkt geeignet ist.Die richtige Beschichtung mit Lack am Beispiel von Zargen aus Holz, Metall oder bereits beschichteten Untergründen wird von der Vorbereitung über die Werkzeugauswahl bis zur Beschichtung ausgeführt.

Das Dachgesims darf natürlich auch nicht fehlen. Die verschiedenen Materialien und die dazu passenden Werkzeuge werden vorgestellt und unterschiedliche Materialien angewendet.

Hausnummern und Co. stellen oft ein Problem auf Putzen dar und werden hier beim Schablonieren auf rauen und glatten Untergründen besprochen und geübt.

Nutzen
Ein perfektes Seminar, um bereits vorhandene Kenntnisse zu vertiefen oder diese grundsätzlich zu erwerben – und zwar nicht nur in der Theorie, sondern vor allem in der Praxis.

Anerkennung bei Meisterhaft
4 Sterne

Anmelde-Informationen

Seminarnummer

605-PR-21

Schulungstermine

13.04.2021 von 09:00 bis 16:00 Uhr
14.04.2021 von 09:00 bis 15:00 Uhr

Veranstaltungsort

Branchenzentrum
Ausbau und Fassade
Siemensstr. 6 - 8
71277 Rutesheim

Gebühr

690,00 € pro Person/Nicht-Mitglieder
590,00 € pro Person/Mitglieder Mitglieder Maler-Verband Baden-Württemberg
495,00 € pro Person/SAF Mitglieder

alle Preise zuzüglich 16 % MwSt.

Seminar-Infos

Referenten

Tilo Wieland, Ausbildungsmeister

In Kosten enthalten

Materialkosten
Tagungsgetränke
Verpflegung

Mitzubringen

Arbeitskleidung

Rechnungsadresse / Teilnehmer