Arbeitsrecht von A – Z

Ob Sie wollen oder nicht – Fragen aus dem Arbeitsrecht tauchen in jedem
Unternehmen immer wieder auf. Sei es bei der Einstellung neuer Arbeitnehmer,
bei der Beschäftigung von Auszubildenden, im Zusammenhang mit
Lohnabrechnungen, Arbeitszeitkonten, Saison-Kurzarbeitergeld, falschem
Verhalten oder Schlechtleistungen von Arbeitnehmern, Krankheit oder bei
der Beendigung von Arbeitsverhältnissen.
Arbeitnehmer sind das wertvollste Kapital eines Betriebes. Um so wichtiger
ist es, sich im “praktischen Arbeitsrecht” gut auszukennen, um Fehler zu
vermeiden.

Der Referent hält wertvolle Expertentipps für Sie bereit, die Ihnen im
Arbeitsalltag nützlich sein werden.

Schwerpunkte

„Von A bis Z“: Arbeitsverträge, Abmahnungen, Arbeitszeitregelungen,
Lohn / Eingruppierung, Beendigung von Arbeitsverhältnissen / Kündigungsschutz,
Verfahren vor dem Arbeitsgericht, Abfindungszahlungen, Zeugnisse
– und vieles mehr.

Nutzen

Anhand von Beispielen aus der täglichen Beratungspraxis wird eine Vielzahl
von konkreten Problemstellungen und Lösungsansätzen besprochen. Fragen
stellen und mit dem Referenten diskutieren ist ausdrücklich erwünscht.

Anmelde-Informationen

Seminarnummer

804-RE-19

Schulungstermine

21.02.2013 von 10:00 bis 15:30 Uhr

Veranstaltungsort

Kompetenzzentrum
für Ausbau und Fassade GmbH
Siemensstr. 8
71277 Rutesheim

Gebühr

195,00 € pro Person/Nicht-Mitglieder
130,00 € pro Person/SAF Mitglieder

alle Preise zuzüglich 19 % MwSt.

Seminar-Infos

Referenten

Markus Eberlein

Zielgruppen

Büroleiter(innen)
Führungskräfte
Unternehmerinnen u. Unternehmer

In Kosten enthalten

Seminarunterlagen
Tagungsgetränke
Verpflegung

Mitzubringen

Grundbegriffe des Arbeitsrechts für Baubetriebe, 2. Auflage 2014

Meisterhaft Punkte

100

Rechnungsadresse / Teilnehmer