Die hessische Energiesparaktion hat einen sehr sachlichen Film über die notwendige Wärmedämmung von Gebäuden gedreht. Anlass, diesen 35-minütigen Film über die Dämmbauweise zu produzieren, war die in letzter Zeit harsche Kritik, welcher sich die Wärmedämmung, besonders die Wanddämmung mit Polystyrol, ausgesetzt sah: Dämmung bringe nichts, rechne sich nicht, verursache Schimmel und gelte sogar als Brandbeschleuniger!

Der Film geht diesen Argumenten unvoreingenommen nach, und möchte der Frage auf den Grund gehen: ist diese Kritik an der Dämmung zur Energieeinsparung berechtigt oder nicht.