Weiterbildung und Karriere

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

nehmen Sie sich Zeit!

„Die Zeit ist nicht etwas, das unabhängig von Einzelnen und der menschlichen Gemeinschaft fließt. Sie wird auch geformt und aufrechterhalten von der Art, wie die Menschen zusammenleben, und sie hat einen Zusammenhang mit dem Wahrnehmungsapparat“.
(Jakob von Uexküll)

Dieter Fromm

Die Zeitdauer der Wissensverdopplung war im 17. Jahrhundert 100 Jahre, heute ist von 5 bis12 Jahren die Rede. Eine exponentielle Entwicklung, da können wir nur schwer Schritt halten.

Je größer das Wahrnehmungsfeld von der Führungsebene und den Mitarbeitern, um so besser werden die für den Erfolg so wichtigen Ziele verfolgt:

  • Kundenwunsch erkennen
  • Gut verkaufen mit Nutzen für den Kunden und den Betrieb
  • Mitarbeiter richtig einsetzen
  • Gute Betriebs- und Baustellenabläufe

Nehmen Sie sich die Zeit, vergrößern Sie Ihr Wahrnehmungsfeld.
Motivieren Sie sich und Ihre Mitarbeiter durch Information und Kommunikation, nutzen Sie unser Schulungsprogramm.

Hoffnungsvoll wie immer, Ihr
Klaus-Dieter Fromm